Preisgestaltung - Allgemeines

GHT Live::booking orientiert sich an allgemein gebräuchlichen Regeln zur Kategorisierung von Zimmern, verschiedenen saisonalen Preisen etc.

In den meisten Hotels ist es √ľblich, dass Zimmer in verschiedenen Kategorien, mit verschiedenen Preisen, eingeordnet werden und nach Personenzahl (eine, zwei oder drei Personen etc.) berechnet werden. Dazu gibt es verschiedene Preise in verschiedenen Saisons. Nat√ľrlich l√§sst sich GHT Live::booking auch ohne Saisonpreise nutzen.
Hinzu kommt die gew√ľnschte Verpflegung, nur √úbernachtung, Fr√ľhst√ľck, Halbpension etc.

Dies ergibt ein Raster m√∂glicher Preisvarianten die nat√ľrlich nicht alle genutzt werden m√ľssen, aber die gedankliche Grundlage f√ľr die in der Abbildung rechts gezeigten Tabelle bilden.

Sie k√∂nnen so viele Zimmerkategorien und Saisons anlegen wie sie m√∂chten, hier besteht keine Begrenzung. Auch die Preisgruppen innerhalb einer Kategorie ‚Äď Saison (im Beispiel ‚Äěnormal‚Äú und ‚ÄěClub‚Äú) Verkn√ľpfung sind unbegrenzt. Die Anzahl der Personen die maximal pro Zimmerkategorie m√∂glich sind, k√∂nnen Sie beim Anlegen der Kategorie festlegen.

In GHT Live::booking

Abb. 1
Abb. 3
Abb. 2
 

GHT Live::booking bietet Ihnen die M√∂glichkeit unbegrenzt Kategorien f√ľr Ihre Zimmer zu erzeugen (Abb. 2). Zimmer einer Kategorie haben die gleichen Standardpreise und die gleiche Anzahl an m√∂glichen Personen.

Auch Saisons k√∂nnen Sie unbegrenzt anlegen, sei es f√ľr Haupt- und Nebensaison, evtl Feiertagssaison zu Weihnachten und Silvester oder nur eine ganzj√§hrige (oder auch mehrj√§hrige) Saison.

Einer Kategorie - Saison Schnittstelle k√∂nnen unbegrenzt Preisgruppen (im Beispiel ‚Äěnormal‚Äú und ‚ÄěClub‚Äú) zugeordnet werden und in jeder Preisgruppe k√∂nnen Sie getrennte Preis f√ľr 1, 2, 3 bis zu der maximalen Personenzahl in der Kategorie anlegen (Abb. 3).

Auf der Abbildung 1 k√∂nnen Sie in einem Beispiel die Preisgestaltung im System sehen. Es sind 2 Kategorien und 3 Saisons angelegt. In den Schnittpunkten der Kategorien und Saisons k√∂nnen die Preise hinterlegt werden, ein H√§kchen bedeutet es ist mindestens eine g√ľltige Preisgruppe hinterlegt. Ansonsten erscheint ein Geldb√ľndel mit dem + Symbol um neue Presigruppen f√ľr den Schnittpunkt anzulegen.

So haben Sie eine √ľbersichtliche Preisgestaltung sowohl f√ľr Ihre Kunden als auch f√ľr sich selbst. Diese Preise k√∂nnen sie nat√ľrlich jederzeit und f√ľr jede Saison in einer √ľbersichtlichen Preisliste ausdrucken lassen.

Nat√ľrlich haben Sie die M√∂glichkeit in einer Buchung den Preis noch einmal individuell anzupassen. GHT Live::booking schl√§gt Ihnen aber den durch dieses System ermittelten Preis vor.